Sie sind hier: Aktionen / Morgenmacher - 5 nach 5
 

Morgenmacher - 5 nach 5

Radio Bochum Morgenmacher - 5 nach 5

Die Radio Bochum Morgenmacher


Gewinnen Sie 500 Euro um fünf nach fünf!

Die Radio Bochum-Morgenmacher Anuschka Fritzsche und Ansgar Borgmann sind ab April noch früher für Sie da und begleiten Sie ab 5 Uhr in den Tag.

Vom 3. bis zum 13. April gewinnen Sie 500 Euro, immer um fünf nach fünf. Sie brauchen nur fünf Quizfragen richtig zu beantworten. Bewerben Sie sich jetzt.

Jetzt bewerben
Einfach das Formular ausfüllen und abschicken.

Felder, die mit einem * versehen sind, müssen ausgefüllt werden.

Vorname:*
Nachname:*
Straße:*
PLZ:*
Ort:*
Tel.tagsüber/Mobil:*
E-Mail-Adresse:*
Alter:*
Stadtteil *

1. Anerkennung der Teilnahmebedingungen
Mit der Teilnahme an dem von Radio Bochum veranstalteten Gewinnspiel DIE RADIO BOCHUM MORGENMACHER ? 500 EURO UM FÜNF NACH FÜNF Die Radio Bochum Morgenmacher? erkennt der Teilnehmer ausdrücklich und verbindlich die Teilnahmebedingungen an.

2. Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind nur volljährige natürliche Personen. Minderjährige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Radio Bochum behält sich vor, vor der Gewinnübergabe das Alter zu überprüfen. Eine Gewinnausschüttung an minderjährige Teilnehmer ist ausgeschlossen. Von der Teilnahme ebenfalls ausgeschlossen sind alle Mitarbeiter von Radio Bochum, sowie deren jeweilige Angehörige ersten und zweiten Grades sowie deren Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft und alle Personen, welche mit der Durchführung der Aktion beschäftigt sind oder waren.

3. Spielzeiten
Das Radiogewinnspiel beginnt am Montag, 03. April 2017, 5.00 Uhr, und endet voraussichtlich am Dienstag, 18. April 2017. In diesem Zeitraum findet eine Spielrunde täglich um ca 5:05 Uhr statt. Radio Bochum ist jederzeit berechtigt, die Aktion ohne Angabe von Gründen abzubrechen. Wichtige Anmerkung: Wird das Programm nicht über UKW oder Kabel (z.B. per Livestream online oder auf mobilen Endgeräten in einer App) empfangen, erfolgt die Ausstrahlung aus technischen Gründen um 10 bis 15 Sekunden verzögert. Dies kann die Gewinnchancen negativ beeinflussen.

4. Spielablauf, Mechanik und Auswahlverfahren
Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer sich auf der Homepage von Radio Bochum über das entsprechende Formular oder telefonisch über die kostenfreie Radio Bochum-Hotline 0800 98 5 985 0 bewerben. Im oben genannten Aktionszeitraum wird für jeden Aktionstag ein Bewerber von einem Mitarbeiter von Radio Bochum ausgewählt. Der Bewerber wird kurz vor der Spielrunde von einem Radio Bochum-Mitarbeiter angerufen und muss fünf Fragen richtig beantworten, um 500 Euro zu gewinnen. Für jede Antwort hat er fünf Sekunden Zeit. Beantwortet er nicht alle Fragen richtig, bekommt er für jede richtige Antwort 100,- Euro. Sollte der Kandidat nicht alle fünf Fragen richtig beantworten, wird das nicht gewonnene Geld am 18. April in evtl. mehreren Spielrunden ausgespielt.

5. Datenschutz
Mit dem Ausfüllen des Bewerberformulars erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass Radio Bochum die erforderlichen personenbezogenen Daten für die Dauer der Aktion speichert und ausschließlich zur Findung des Spielkandidaten und der Gewinnabwicklung nutzt. Die Daten werden nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht. Die Gewinner verpflichten sich, in vertretbarem Rahmen für Audio-, Foto-/Bild-/Video- und Textpromotion zur Verfügung zu stehen.

6. Rechtsweg
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Im Zweifel und bei Unstimmigkeiten entscheidet die Spielleitung nach bestem Wissen und Gewissen.

7. Schriftformerfordernis / Salvatorische Klausel
Änderungen und/oder Ergänzungen dieser Teilnahmebedingungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Dies gilt auch für die Abbedingung des Schriftformerfordernisses selbst. Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Klauseln ganz oder teilweise nichtig, unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, bleiben die übrigen Bedingungen wirksam. An deren Stelle tritt eine entsprechend gültige Klausel. Gleiches gilt bei Vorliegen einer Regelungslücke.

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wurde für alle Begriffe in der Regel die männliche Schreibweise verwendet. Wir weisen an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass die ausschließliche Verwendung der männlichen Form explizit als geschlechtsunabhängig verstanden werden soll und sowohl die weibliche als auch die männliche Schreibweise für die entsprechenden Begriffe gemeint ist.

Ich habe die Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

Weitersagen und kommentieren