Sie sind hier: Bochum / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

11.09.2017 14:30 Alter: 12 Tage

Die seltene Riesenblüte des Titanenwurz im Botanischen Garten der Ruhr Universität zieht viele Besucher an.

- Foto: Radio Bochum

- Foto: Radio Bochum

Die seltene Riesenblüte des Titanenwurz im Botanischen Garten der Ruhr Universität zieht viele Besucher an. Bisher haben sich gut 5.000 Menschen die Pflanze angeschaut. Normalerweise ist die größte Blume der Welt in Indonesien zu Hause. Außerdem blüht sie auch nur alle paar Jahre, und das für nur 12 bis 48 Stunden. Dabei verbreitet sie einen bestialischen Geruch. Bei uns in Bochum haben Blumenliebhaber auf den Moment rund 8 Jahre gewartet.  Heute Morgen hatte das gigantische Gewächs den Höhepunkt der Blüte erreicht. Jetzt knickt die Spitze der gut zweieinhalb Meter hohen Blüte langsam ein. Besucher können sich die Titanenwurz heute noch bis 24 Uhr im Botanischen Garten anschauen. Der Eintritt kostet 3 Euro.

 

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren