Sie sind hier: Bochum / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

07.12.2017 12:55 Alter: 10 Tage

Auf der Königsallee gibt es immer größer werdende Straßenschäden.

- Foto: Marem - Fotolia

- Foto: Marem - Fotolia

Auf der Königsallee gibt es immer größer werdende Straßenschäden. Aus diesem Grund gilt auf dem Abschnitt zwischen dem Kreisverkehr Haarstraße und der Markstraße ab sofort Tempo 50. Der Landesstraßenbetrieb NRW will ab Mitte nächsten Jahres die Fahrbahnen in beide Richtungen komplett sanieren. Ein genauer Termin steht aber noch nicht fest. Die Straßenschäden besonders in der Mitte der Fahrbahnen werden zwischenzeitlich nur provisorisch mit Kaltasphalt gefüllt.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren