Sie sind hier: Service / Radio Bochum Buchtipp
 

Radio Bochum Buchtipp

Foto: Hugendubel

Der Radio Bochum Buchtipp - präsentiert von den Hugendubel Buchhändlern

Einmal im Monat stellt Ihnen Radio Bochum-Reporter Tom Geertmann ein ausgewähltes Buch vor. Hier finden Sie die Infos zu den vorgestellten Büchern zum Nachlesen.

Unser Buchtipp im Oktober
Ein Gentleman in Moskau von Amor Towles

Amor Towles
Ein Gentleman in Moskau

Moskau 1922: Der genussfreudige Graf Alexander Rostov wird verhaftet und zu lebenslangem Hausarrest verurteilt, im Hotel Metropol, dem ersten Haus am Platz. Dort nur leider nicht in seine bisherigen Räume sondern in eine kleine Dachkammer. Er muss alle bisher genossenen Privilegien aufgeben und eine Arbeit als Hilfskellner annehmen. Rostov, 30 Jahre alt, ist ein äußerst liebenswürdiger und immer optimistischer Gentleman. Trotz der ihn einschränkenden Umstände lebt er ganz nach seiner Überzeugung, dass auch kleine gute Taten einer chaotischen Welt Sinn verleihen, findet neue Freunde im Hauspersonal und richtig sein Leben neu ein. Auf den Strassen tobt die russische Revolution. Bisher kann nichts seine Höflichkeit und seinen Optimismus erschüttern - bis er für das Glück eines anderen handeln muss ... Seine Stunde kommt, als eine alte Freundin ihm ihr kleine Tochter anvertraut.

Buch bei Hugendubel bestellen

Unser Buchtipp im August
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann

Mariana Leky
Was man von hier aus sehen kann

Selma, eine alte Westerwälderin, kann den Tod voraussehen. Immer, wenn ihr im Traum ein Okapi erscheint, stirbt am nächsten Tag jemand im Dorf. Unklar ist allerdings, wen es treffen wird. Davon, was die Bewohner in den folgenden Stunden fürchten, was sie blindlings wagen, gestehen oder verschwinden lassen, erzählt Mariana Leky in ihrem Roman. >Was man von hier aus sehen kann< ist das Porträt eines Dorfes, in dem alles auf wundersame Weise zusammenhängt. Aber es ist vor allem ein Buch über die Liebe unter schwierigen Vorzeichen, Liebe, die scheinbar immer die ungünstigsten Bedingungen wählt. Für Luise zum Beispiel, Selmas Enkelin, gilt es viele tausend Kilometer zu überbrücken. Denn der Mann, den sie liebt, ist zum Buddhismus konvertiert und lebt in einem Kloster in Japan ...

Buch bei Hugendubel bestellen

Präsentiert von Ihrer Buchhandlung Hugendubel
Hugendubel

Jetzt in Ihrer Buchhandlung Hugendubel oder im Onlineshop auf Hugendubel.de. Meine Buchhandlung, mein Onlineshop, mein Tolino – Hugendubel. Das Lesen ist schön.


Weitersagen und kommentieren