Sie sind hier: Aktionen / Singer-Songwriter-Contest 2019
 

Singer-Songwriter-Contest 2019

Bochum ist musikalisch, das weiß man nicht erst, seit Herbert Grönemeyer "Bochum, ich komm aus dir" singt. Bei den ersten beiden Bochumer Singer-Songwriter Wettbewerben in 2015 und 2017 waren die Veranstalter gleichsam über die hohe Zahl der Bewerbungen und die enorme Qualität der Teilnehmer überrascht. Das Finale 2017 im fast ausverkauften kleinen Haus des Anneliese Brost Musikforums Ruhr endete mit minutenlangen stehenden Ovationen für die Künstler.

Auf ein Neues in 2019

Voraussetzungen

Alle Bochumer oder Menschen, die einen konkreten Bezug zu Bochum haben, dürfen sich ab dem 2. Januar bis einschließlich 15. März zum 3. Bochumer SSC anmelden.

Es gibt keine Altersbeschränkung, jeder Teilnehmer reicht 1 - 3 selbstgeschriebene Lieder ein, die im Wettbewerb live aufgeführt werden.

Das geschieht dann am 29.03.2019 im Anneliese Brost Musikforum Ruhr unter den fachkundigen Ohren und Augen der Jury, die sich aus erfahrenen Kennern der Kulturszene Bochums zusammensetzt. Die Darbietungen werden nach Kreativität, Originalität, Text, Musik, Arrangement und natürlich auch Bühnenpräsenz bewertet.

Als erster Preis winken den Finalteilnehmern Auftritte bei Bochum Total und dem Bochumer Musiksommer.

 

Hier könnt ihr euch bewerben: www.bochumerssc.de

Auch zuschauen ist erwünscht

Tickets gibts für  8 € unter 0234 910 86 66, an der Kasse im Musikforum oder unter www.bochumer-symphoniker.de

Der letzte Gewinner

Thilo Berndt aus Wattenscheid hat den Singer-Songwriter-Contest 2017 gewonnen. 10 Finalisten standen auf der Bühne. Thilo setzte sich am Ende durch und wurde von der Jury zum Gewinner gekürt.


Weitersagen und kommentieren
...loading...