41 Autos abgeschleppt

alle waren nicht angemeldet

© Heiko Kverling - Fotolia

Die Stadt Bochum und die Polizei haben bei einem Sondereinsatz im Gewerbegebiet Gerthe Nord 41 Autos abschleppen lassen. Alle Fahrzeuge waren nicht zugelassen, deshalb die Abschleppaktion in der Nacht zum Mittwoch. Vor allem an der Diesel- und der Daimlerstraße kommt es laut Stadt Bochum immer wieder zu Beschwerden über das Abstellen nicht zugelassener Fahrzeuge. Dadurch würden ansässige Gewerbebetriebe behindert. Falls es wieder vorkommen sollte, dass dort abgemeldete Autos abgestellt werden, werde man die Abschleppaktion wiederholen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo