Abitur in Corona-Zeiten

Erschwerte Bedingungen für Bochumer Abiturienten*innen

©

Unter erschwerten Bedingungen haben heute auch in Bochum die Abitur-Prüfungen angefangen. 1885 Schülerinnen und Schüler sind allein in unserer Stadt für die Prüfungen an den zehn Gymnasien und vier Gesamtschulen angemeldet. Los geht’s heute mit den Prüfungen in den Biologie, Chemie, Ernährungslehre, Informatik, Physik und Technik. Morgen geht’s weiter mit Deutsch, am Donnerstag stehen Prüfungen in 14 verschiedenen Fächern an. Am Freitag steht Französisch auf dem Prüfungsplan des Zentralabiturs in NRW. Wegen Corona ist zwischen den einzelnen Prüfungen nicht so viel Zeit wie sonst üblich.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo