Änderungen 2020

Einiges wird teuer, Manches billiger

© Pixabay

Mit dem neuen Jahr gibt es auch bei uns in Bochum einige Änderungen, die viele von euch treffen. Bus- und Bahnfahren ist im gesamten VRR ab heute teurer. Die Stadtwerke Bochum haben ihre Preise für Strom und Trinkwasser erhöht. Auf der anderen Seite ist der Mindestlohn leicht erhöht worden, die Einkommensgrenzen bei der Steuer sind hochgesetzt und auch der Kinderfreibetrag ist angehoben worden. Für einzelne Produkte wie Tampons und Binden gilt jetzt nur noch der ermäßigte Mehrwertsteuersatz, sie werden also billiger. Und auch die Grundsteuer wird bei uns in Bochum erstmal nicht erhöht.Das freut vor allem Hausbesitzer, aber auch Mieter. Denn diese Kosten dürfen auf die Miete umgelegt werden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo