Bald Baubeginn

In Kürze Baustart für das Viktoria-Karree

© HBB/RKW Architektur+

Auf dem ehemaligen Justizgelände an der Viktoriastraße wird in Kürze mit dem Bau des neuen Viktoria-Karrees begonnen. Trotz Corona-Pandamie laufen die Arbeiten planmäßig, so die HBB, die das Projekt entwickelt. Insgesamt sollen hier bis 2022 drei Gebäudeteile entstehen, jedes 7 Stockwerke hoch; auch eine Tiefgarage gehört dazu. Der Großteil der Gewerbefläche sei bereits vermietet, so die HBB. Unter anderem sollen ein Sportladen und ein Supermarkt einziehen, auch eine Apotheke und Restaurants sollen dort eröffnen.

skyline
ivw-logo