Baum kippt auf Mehrfamilienhaus

Drei sturmbedingte Einsätze

© Feuerwehr Bochum

Wegen des Sturms ist die Feuerwehr in Bochum in der Nacht drei Mal ausgerückt. Ein Einsatz war etwas umfangreicher. An der Uhlenbrinkstraße in Querenburg stürzte ein Baum gegen ein Mehrfamilienhaus und beschädigte das Dach. Verletzte gab es nicht. Ein Feuerwehrkran musste angefordert werden. Es dauerte knapp vier Stunden, bis der Baum beseitigt und zerkleinert war. 15 Einsatzkräfte der Hauptfeuerwehrwache waren vor Ort. Bei den zwei weiteren Einsätzen musste sich die Feuerwehr ebenfalls um umgestürzte Bäume bzw. abgerissene Äste kümmern.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo