Baumfällungen in Stiepel

Weiter keine Einigung mit Straßen.NRW

Der Streit um Baumfällungen zwischen der Stadt Bochum und Straßen NRW geht weiter. Die Stadt hat Straßen NRW jetzt schon mehrfach darum gebeten, besser informiert zu werden, wenn Bäume gefällt werden sollen. Bisher sei aber immer noch kein entsprechendes Konzept vorgelegt worden - so steht es in einer Verwaltungsmitteilung. Der Streit war Anfang des Jahres eskaliert, als Straßen NRW einfach zahlreiche Bäume an der Kemnader Straße in Stiepel gefällt hatte - ohne das zeitnah anzukündigen. Das soll in Zukunft nicht nochmal passieren.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo