Bochum / Dringend Zeugen nach Unfall gesucht zu: Rollerfahrer schwer verletzt!

Siehe folgender Link: (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11530/4368894)

Die Polizei sucht dringend Zeugen, die Angaben zu dem Unfallgeschehen machen können.

Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr der Bochumer am 7. September, gegen 22 Uhr, die Universitätsstraße in Richtung Langendreer. Im Baustellenbereich in Höhe der Zufahrt zum Busbahnhof touchierte er vermutlich mit seinem Roller die Baustellenabsperrung, kam dadurch zu Fall und zog sich bei dem Sturz lebensgefährliche Verletzungen zu. Die genaue Unfallursache ist derzeit noch unklar.

Nach Erstversorgung an der Unfallstelle wurde der 74-Jährige in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär verblieb. Nach derzeitigem Stand besteht immer noch Lebensgefahr.

Die Polizei sucht dringend Zeugen des Unfalls. Diese mögen sich bitte zur Geschäftszeit beim Bochumer Verkehrskommissariat unter der Rufnummer 0234 909-5206 melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Nicole Schüttauf Telefon: 0234 909 1024 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo