Bochum-Ehrenfeld: Corona-Fall in Kita

An der Melanchton-Kita in Bochum-Ehrenfeld gibt es einen positiven Corona Fall. Eine komplette Kita-Gruppe ist in häuslicher Quarantäne.

Arzt, der Speichelprobe aus dem Mund des Patienten entnimmt und dabei das diagnostische Verfahren für Speicheluntersuchungen durchführt.
© Dmitry Naumov/Shutterstock.com

Bochum-Ehrenfeld: Betrieb in Melanchthon-Kita läuft weiter

An einer Kita in Ehrenfeld gibt es einen bestätigten Corona Fall. Um wen genau es sich handelt, wollte die Stadt uns auf Anfrage nicht sagen. Eine komplette Gruppe der Melanchthon-Kita - mit 16 Kindern und vier Erzieherinnen - ist aktuell in häuslicher Quarantäne. Morgen sollen sie auf das Corona-Virus getestet werden. Die Kita bleibt aber weiter geöffnet, weil es keinen Kontakt zwischen der betroffenen Gruppe und anderen Gruppen der Kita gegeben hat.

Bochum-Wattenscheid: Schüler einer Lerngruppe erkrankt

Ende letzter Woche war bereits ein Corona-Fall in einer Lerngruppe der Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Wattenscheid bekannt geworden. Mittlerweile ist klar: Es gibt auch eine zweite infizierte Schülerin aus der gleichen Lerngruppe. Insgesamt sind acht Personen in Quarantäne. Der Schulbetrieb an der Dietrich-Bonhoeffer-Schule läuft aber weiter.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo