Bochum-Grumme: Teiche sollen neu gestaltet werden

Das Naherholungsgebiet Grummer Teiche bei uns in Bochum soll in den nächsten Jahren schöner werden. Und ihr könnt euch an der Neugestaltung beteiligen.

© Hans Blossey, Funke Foto Services

Grüne Oase in Bochum

Das Naherholungsgebiet soll umfangreich neu gestaltet werden. Unter anderem soll das Gewässer im "oberen" Bereich (Bigge-, Grume- und Kötterteich) sowie der Grumbeckteich umgesetzt werden. Auch der Grummer Bach soll umgebaut werden, damit der wieder in einem guten ökologischen Zustand ist. Auch der Emscher Park Radweg soll optimiert werden. In Zukunft soll dort eine "Grüne Oase" mit Aufenthaltsplätzen und auch Sportangeboten entstehen.

Bochumerinnen und Bochumer können sich beteiligen

Bis zum 09. Juli 2021 habt ihr die Möglichkeit, ihre Ideen, Wünsche und Anregungen zur Neugestaltung der Grummer Teiche über die Email-Adresse NeugestaltungGrummerBach@bochum.de an die Stadt zu richten. Und hier könnt ihr die Pläne online einsehen:


https://www.bochum.de/Tiefbauamt/Neugestaltung-Grummer-Bach

Weitere Meldungen

skyline