Bochum verliert in Fürth

Niederlage im letzten Auswärtsspiel des Jahres

VfL Fans in der Ostkurve
© Radio Bochum

Der VfL Bochum hat sein letztes Auswärtsspiel in diesem Jahr verloren. Mit 1:3 musste sich die Mannschaft von Thomas Reis geschlagen geben. Das Tor für die Bochumer zum zwischenzeitlichen 1:1 erzielte Silvere Ganvoula. Am kommenden Freitag trifft der VfL auf Hannover 96. Radio Bochum berichtet wie immer live vom Spiel.

skyline
ivw-logo