Bochum wird 700 Jahre alt - Stadt will Pläne vorstellen

Trotz Corona soll das Stadtjubiläum in Bochum gefeiert werden.

© Lutz Leitmann/Stadt Bochum

700 Jahre alt wird unsere Stadt im nächsten Jahr – und das soll trotz Corona gefeiert werden. Ein Jahr lang soll es in der ganzen Stadt Projekte, Aktionen und Veranstaltungen geben. Hinter den Kulissen laufen die Vorbereitungen dafür schon lange – um 10.30 Uhr will die Stadt Bochum Einzelheiten zum Programm bekannt geben. Was die Stadt alles vor hat, hört ihr natürlich hier bei Radio Bochum.

skyline