Bochumer Stadtgespräch heute Abend

Es geht um Grüne Infrastruktur

© Radio Bochum/ Svenja Wahle

Die "Stadtgespräche"-Reihe geht in die nächste Runde. Heute Abend um 19 Uhr gibt es im Kunstmuseum eine offene Gesprächsrunde zum Thema "Grüne Infrastruktur". Die Moderation übernimmt Peter Köddermann vom Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW. Besprochen wird beispielsweise was "Grüne Infrastruktur" bedeutet und welche Rolle sie in Bochum spielt. Bei der Veranstaltung wird unter anderem der Leiter des Bochumer Umwelt- und Grünflächenamtes, Dieter Hartwig, ein konkretes Projekt zur Grünen Infrastruktur am Ümminger See vorstellen. Das Projekt soll in zwei Jahren fertig sein und wird mit knapp 5 Millionen Euro gefördert. Der Eintritt im Museum am Abend ist kostenlos.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo