Bochumerin Opfer bei Scamming-Fall

Polizei schnappt mutmaßlichen Betrüger

© ronstik - stock.adobe.com

Eine Bochumerin hat jetzt dabei geholfen, einen mutmaßlichen "Liebesbetrüger" zu verhaften. Im Internet war die Frau erstmal auf die Betrügerbande reingefallen. Sie hat einem der Betrüger auch mehrfach Geld überwiesen, insgesamt 40-tausend Euro. Als sie dann aber nochmal weitere 20-tausend Euro übergeben sollte, hat die Frau dann doch die Polizei eingeschaltet. Die hat den Mann festgenommen, der das Geld abholen sollte. Er ist vermutlich aber nur ein Handlanger der Betrügerbande, es wird noch weiter ermittelt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo