Bogestra fährt wieder öfter

Ab Donnerstag mehr Busse und Bahnen in Bochum

An dieser U-Bahn-Station fährt gerade eine Bahn an (Symbolbild).
© Franois Dekeyser - Fotolia

Bochum: Bogestra lockert Corona-Sonderfahrplan

Die Bogestra lässt Busse und Bahnen ab morgen wieder deutlich häufiger fahren. Von morgens früh bis nachmittags um 16 Uhr gilt wieder der ganz normale Fahrplan. Auch die Einsatzwagen fahren. Erst nach 16 Uhr wird auf den Samstags-Fahrplan umgestellt. Die Bogestra behält außerdem im Auge, wie viele Schüler tatsächlich unterwegs sind. Notfalls stehen zusätzliche Busse und Bahnen bereit. Spätestens Ende der Woche könnt ihr den aktualisierten Fahrplan auch wieder auf bogestra.de gegenchecken. In der Mutti-App wird es ein bisschen länger dauern, bis die aktualisierten Fahrplandaten abrufbar sind. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo