Bombenfund auf der Viktoriastraße

© Tom Geertmann / Radio Bochum

Auf dem Gelände des ehemaligen Landgerichts am Husemannplatz ist vielleicht eine Bombe gefunden worden. Das hat uns die Feuerwehr gesagt. Es bestehe der Verdacht, dass auf dem Abrissgelände ein Kampfmittel liege, sagte ein Sprecher. Zumindest habe man etwas gefunden, was nicht zuzuordnen war. es wurden Bilder gemacht, die dem Kampfmittelräumdienst zugeschickt wurden. Der muss jetzt nach Ansicht der Fotos entscheiden, ob es sich um eine Bombe handelt. Wir halten Euch auf dem Laufenden. Sollte es sich um ein Kampfmittel handeln, müsste die Bombe sofort entschärft werden. Die Viktoriastraße ist abgesperrt, die Polizei sichert den Bereich.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo