Bongardboulevard ab Montag gesperrt

Wegen Straßenbauarbeiten ist der Bongardboulevard ab Montag gesperrt

© radio bochum / Ingo Knosowski-Geertman

Der Bongard-Boulevard bekommt einen neuen Bodenbelag. Die Stadt Bochum sperrt deswegen ab Montag die Massenbergstraße und die Bongardstraße bis zum Ende der Sommerferien. Fußgänger können beide Straßen weiterhin nutzen, Busse und Fahrräder werden umgeleitet. Solltet ihr also mit dem Bus unterwegs sein, stellt euch also auf geänderte Fahrzeiten und Haltestellen ein; viele Linien fahren deshalb vom Zentralen Omnibus-Bahnhof oder an der Ersatzhaltestelle auf der Wittener Straße ab. Alle Änderungen der betroffenen Linien findet ihr auch auf bogestra.de.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo