Busse auf der Kassenberger Straße

Busse dürfen wieder in beide Richtungen fahren

© Olaf Ziegler, FUNKE Foto Services

Ab Dienstag dürfen Busse wieder in beide Richtungen über die Kassenberger Straße fahren. Weil da eine Stützmauer ausgebessert werden muss, ist der untere Teil der Straße seit einigen Wochen Einbahnstraße. Weil jetzt aber wegen der Corona-Krise so wenig Verkehr ist, kann eine Baustellenampel da hingestellt werden. Allerdings dürfen nur die Bogestra-Busse wieder in beide Richtungen durchfahren. Für alle anderen gilt weiter die Einbahnstraßenregelung.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo