Corona aktuell Samstag

Zahle der Infizierten in Bochum sinkt weiter

rechts im Bild: Dr. Ines Siglienti auf der Intensivstation des Katholischen Klinikums Bochum
© Ralf Rottmann/ Funke Foto Services

Die Zahl der aktuell mit dem Corona-Virus Infizierten bei uns in Bochum nimmt weiter ab. Nach Angaben der Stadt Bochum sind aktuell noch 106 Bochumer infiziert. Im Krankenhaus befinden sich derzeit noch 28 Personen, davon 15 auf einer Bochumer Intensivstation. In Quarantäne, weil sie Kontaktpersonen sind oder aber Reiserückkehrer sind, sind Stand gestern Abend 279 Bochumer. Gestern Abend hat sich Oberbürgermeister Thomas Eiskirch erneut mit einer Videoansprache an die Bochumer gewandt und für Verständnis geworben.

Insgesamt sind Stand gestern seit dem Ausbruch der Pandemie 400 Bochumer positiv auf das Corona-Virus getestet worden. 279 davon sind schon wieder genesen. 15 Bochumer sind bisher verstorben.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo