Corona. Und jetzt? – Der Podcast: Die Wochenend-Ausgabe.

Sonderausgabe mit dem Interview mit Dr. Rainer Kram, dem Leiter der Stabsstelle für Katastrophenschutz an der Uni-Klinik Düsseldorf.

©

In Berlin werden auf dem Messegelände 1.000 Intensivbetten aufgebaut, die Bundesregierung hat bei allen Herstellern und Lieferanten tausende weitere solcher Betten geordert. Jedes einzelne Krankenhaus bereitet sich unter Hochdruck personell und technisch auf die Corona-Pandemie vor – auch hier bei uns in Nordrhein-Westfalen. Wie sehen diese Vorbereitungen genau aus? Was steht Ärzten und Krankenpflegern jetzt bevor? José Narciandi hat unter anderem mit Dr. Rainer Kram, dem Leiter der Stabsstelle für Katastrophenschutz an der Uni-Klinik Düsseldorf, darüber gesprochen. Außerdem interessiert uns: Wie verbringt Ihr das Wochenende, wenn fast alles um uns herum geschlossen hat und wir derzeit fast niemanden treffen können? Schreibt uns gern über unsere Facebook-Seite.

Der Info-Podcast zur Corona-Krise

Die Corona-Krise stellt im Moment alle Familien vor eine sehr große Herausforderung: Die Schulpflicht ist aufgehoben und für Kindergartenkinder wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen – bis zum 19. April, also bis zum Ende der Osterferien. Das wirbelt den Alltag vieler Familien durcheinander und wirft sehr viele Fragen auf. Dabei entstehen jeden Tag neue Fragen. Wir gehen auf die Suche nach Antworten – Tag für Tag. Und wir finden bei unseren Recherchen Antworten: Bei Experten, Politikern und Machern aus der Praxis.

©

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo