Coronavirus hat Auswirkung auf Prozess am Landgericht

Gutachterin in einem Prozess von Coronavirus betroffen.

Innenhof Justizzentrum Bochum
© BLB/Jörg Fallmeier

Auch das Landgericht Bochum hat mit den Auswirkungen des Corona-Virus zu kämpfen. Im Prozess um den Raubmord in der Kappskolonie ist davon eine Gutachterin betroffen. Die Frau, die eigentlich die Ergebnisse wichtiger neuer DNA-Tests vorstellen sollte, steckt in einem abgesperrten Quarantäne-Gebiete Norditaliens fest. Und selbst wenn sie dort herauskommen sollte, muss sie wahrscheinlich erst einmal hier 14 Tage in Quarantäne. Das LKA will nun einen Ersatz für die Gutachterin schicken, der am kommenden Freitag aussagen soll.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo