Das Sankt-Josefs-Hospital in Linden steht vor dem Aus

Rund 160 Mitarbeiter des Sankt-Josefs-Hospitals in Linden müssen sich einen neuen Job suchen. Das Krankenhaus, das von der Helios-Kliniken GmbH betrieben wird, soll geschlossen werden.


Blick ins Krankenhaus (Symbolbild).
© upixa - stock.adobe.com

Das Sankt-Josefs-Hospital in Linden soll geschlossen werden. Das hat uns die Helios-Kliniken GmbH mitgeteilt. Sie betreibt das Krankenhaus. Es gebe kein wirtschaftlich tragbares Konzept, um das Krankenhaus am Standort Linden zu sichern. 160 Mitarbeiter müssen sich einen neuen Job suchen. Die Kinder-und Jugendpsychatrie ist von der Schließung nicht betroffen. Sie soll in Linden bleiben. Ein genauer Termin, wann das Sankt-Josefs-Hospital geschlossen wird, steht noch nicht fest.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo