Demonstration für Flüchtlinge

Die Situation der Flüchtlinge an der Grenze zu Griechenland bewegt auch viele Menschen in Bochum.


© Jonathan Stutz - Fotolia

Unter dem Motto "Stoppt die Abschottung - Aufnahme jetzt" wird es am Freitag in der Bochumer Innenstadt eine Demonstration geben. Aufgerufen dazu haben zum Beispiel die Seebrücke Bochum, das Friedensplenum und der Kinder- und Jugendring. Sie fordern von der Stadt Bochum unter anderem, sofort minderjährige unbegleitete Flüchtlinge von den griechischen Inseln aufzunehmen. Dazu hat sich unsere Stadt bereit erklärt, als sie dem Bündnis "Sicherer Hafen" beigetreten ist, so wie insgesamt 130 Städte in Deutschland. Nach Öffnung der türkischen Grenze hat sich die Flüchtlingslage in Griechenland verschärft. Die Demo beginnt um 18 Uhr am Freitagabend am Hauptbahnhof. Nach einem Zug durch die Innenstadt gibt es anschließend eine Abschlusskundgebung am Rathaus. Erwartet werden 200 Teilnehmer.

skyline
ivw-logo