E-Scooter: Polizei betreibt Aufklärung

Viele Nutzer der Scooter wissen nicht was erlaubt ist und was nicht

E-Scooter Aufklärung
© Radio Bochum

Rund 1000 E-Scooter sind auf den Bochumer Straßen unterwegs – und die meisten wissen nicht, was mit den Rollern erlaubt ist und was nicht. Das sagt die Polizei wenige Wochen nach dem Start bei uns in Bochum.

Eva Waga-Paluch von der Polizei erklärt, wo Ihr mit dem E-Scooter fahren dürft.



© Radio Bochum

Außerdem dürft Ihr die Roller auch nicht betrunken fahren und auch nicht zu zweit. Damit mehr Bochumer diese Regeln kennen, informiert die Polizei heute bis 14 Uhr auf dem Kurt-Schumacher Platz darüber.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo