Einzelhandel bangt

Bochumer Einzelhandel begegnet der Corona-Krise mit eigener Online-Plattform

© Smileus - fotolia

Wird der Einzelhandel in Bochum die Corona-Krise überstehen? Diese Frage stellen sich im Moment viele. Das hängt davon ab, wie gut ein Unternehmen vor der Krise aufgestellt war, sagt Marc Mauer von der Initiative Bochumer City, IBO. Und es hängt davon ab, wie lange die Geschäfte geschlossen bleiben müssen. Viele Händler nutzten die Krise als Gelegenheit, so Mauer, um Dinge anzugehen für die sonst keine Zeit sei. Dazu gehörten strukturelle Veränderungen oder auch die Digitalisierung. Die Bochumer Einzelhändler haben sich jetzt zu einer eigenen Online-Handelsplattform zusammengeschlossen. Ursprünglich hatten die Bochumer Originale die Plattform wirsindbochum.de für sich angelegt. Jetzt laden sie auch alle anderen Ladenbesitzer dazu ein, mit ihrem Geschäft Teil dieser Plattform zu werden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo