Erste katholische Gemeinde in Bochum startet mit Gottesdiensten

Gottesdienste in Bochum starten wieder.

©

In der katholischen Liebfrauengemeinde soll es am Sonntag wieder Gottesdienste geben. Damit nicht zu viele Menschen gleichzeitig in der Kirche der Gemeinde in Altenbochum-Laer sind, werden insgesamt sechs Gottesdienste angeboten. Dafür könnt Ihr Euch anmelden, müsst es aber nicht, schreibt die Gemeinde in einer Pressemitteilung. Die Gottesdienste sind am Sonntag zur vollen Stunde zwischen 8 und 11 Uhr, außerdem noch um 16 und 17 Uhr am Sonntagnachmittag. Die Gemeinde weist daraufhin, dass Teilnehmer Masken tragen müssen und auch der Abstand eingehalten werden muss. Außerdem gibt es auch keinen gemeinsamen Gesang.


Anmeldungen für die Gottesdienste: Mittwoch von 8.30 Uhr bis 11 Uhr und Donnerstag 16 - 18 Uhr unter 0234/351204

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo