Falsche Stadtwerker geschnappt

Täter nach Trickbetrug festgenommen

Ein Polizist nutzt Handschellen zur Festnahme (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© abr68/Fotolia.com

Die Polizei hat drei falsche Stadtwerke-Mitarbeiter geschnappt. Die Männer hatten einer 91jährigen Bochumerin am Freitag Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen. Womit die Täter nicht gerechnet haben: Zivilbeamte waren in einer anderen Sache in der Nähe unterwegs und haben Verdacht geschöpft, als die Männer von einem Auto abgeholt wurden. Die Polizisten sind dem Wagen hinterhergefahren. Letztendlich wurden die Männer dann von der Autobahnpolizei Mühlheim festgenommen. Die Seniorin hat ihren Schmuck wieder zurückbekommen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo