Ferienpass kostenlos?

SPD und Grüne wollen Ferienpass kostenlos anbieten

© olevoro - Fotolia

SPD und Grüne hier in Bochum wollen den Ferienpass in diesem Jahr kostenlos für alle Bochumer Kinder und Jugendliche anbieten. Statt Ferienpass sollen Schüler*innen dann beim Ferienprogramm lediglich ihren Schülerausweis oder ein ähnliches Dokument vorzeigen. Damit sollen die Eltern finanziell entlastet werden. Aber auch den unter 21-Jährigen will man so bei ihrer Freizeitgestaltung entgegenkommen. Wegen der Corona-Maßnahmen haben viele Ferienpass-Akteure ein alternatives Programm auf die Beine gestellt, so die Stadt Bochum. In den vergangenen Jahren mussten für den Ferienpass 10 Euro bezahlt werden.

skyline
ivw-logo