Feuer an Kleingartenanlage

Brennender Unrat nach zwei Stunden gelöscht

Feuerwehrauto
© Feuerwehr Bochum

In der Pestalozzistraße ist am späten Abend ein Berg Müll in Brand geraten. Die Feuerwehr ist um kurz nach halb elf zur Kleingartenanlage Engelsburg gerufen worden. Etwa 15 Kubikmeter Müll standen in Flammen. Das Feuer drohte auf die Kleingartenanlage überzugreifen. Die Feuerwehr schaffte es aber, das zu verhindern. Dazu waren 24 Feuerwehrleute im Einsatz. Sie wurden von einem Bauunternehmer mit einem Bagger unterstützt. Erst nach zwei Stunden war alles gelöscht. Während der Löscharbeiten kam zu Geruchsbelästigungen in den umliegenden Wohngebieten.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo