Feuer in Alarichstraße

Dachstuhlbrand in Altenbochum

© Animaflora PicsStock stock.adobe.com

Die Feuerwehr ist seit 14.36 Uhr in der Alarichstraße in Altenbochum im Einsatz. Dort hat der Dachstuhl eines Wohnhauses gebrannt. Verletzte gab es nicht, die Hausbewohner hatten sich beim Eintreffen der Feuerwehr schon selbst in Sicherheit gebracht. Seit etwa 15.30 Uhr ist das Feuer unter Kontrolle. Jetzt laufen sehr aufwendige Nachlöscharbeiten. Über zwei Drehleitern müssen alle Dachpfannen und die Dach-Isolierung entfernt werden, um alle Brandnester löschen zu können. Das wird vermutlich noch mehrere Stunden dauern.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo