Feuerwehreinsatz Brückstraße

Defekte Heizung löst Großeinsatz aus


Feuerwehrauto
© Feuerwehr Bochum

Eine defekte Heizung hat heute Morgen einen Einsatz der Feuerwehr ausgelöst. Gegen halb acht war Rauch in einem Haus an der Brückstraße gemeldet worden. Die Feuerwehr rückte mit mehreren Fahrzeugen an. Zwei Frauen hatten sich da schon mit Decken auf ein Flachdach abgeseilt. Sie mussten mit einer Drehleiter gerettet werden. Die Kreuzung Brückstraße/Hans-Böckler-Straße/Nordring/Am Kortländer musste deswegen etwa eine Stunde lang gesperrt werden. Relativ schnell zeigte sich aber: Der vermeintliche Rauch war nur Wasserdampf, der aus einer defekten Heizung im Keller durch den Aufzugschacht hochgestiegen ist. Verletzt wurde niemand.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo