Fördergeld für Psychologen

Stipendium des Europäischen Forschungsrats

Die Ruhr-Universität hat neben Konzerten im Audimax auch Kunstsammlungen zu bieten
© Lutz Leitmann / Radio Bochum

Ein Bochumer Psychologe bekommt einen der renommiertesten Forschungspreise weltweit. Dr. Nikolai Axmacher ist für seine Forschung über die neuronalen Grundlagen der räumlichen Navigation mit einem Stipendium des Europäischen Forschungsrates ausgezeichnet worden. Das Stipendium ist mit zwei Millionen Euro über fünf Jahre dotiert. Neben Axmacher sind in NRW noch sechs weitere Forscher ausgezeichnet worden.

skyline
ivw-logo