Foodsharing in Langendreer

Langendreer bekommt Foodsharing-Stationen

Es soll bald zwei Foodsharing-Stationen in Langendreer geben. Bei Foodsharing geht es darum, unverdorbene Lebensmittel vor dem Wegwerfen zu retten. Ab Samstag werden im LutherLab ein Kühlschrank und im Naturfreunde Zentrum zwei weitere Regale eingerichtet. Dort könnt ihr euch an den gespendeten Lebensmitteln bedienen, aber auch welche abgeben. Das geht mit Lebensmitteln, bei denen das Verbrauchsdatum noch nicht überschritten worden ist. Das Mindesthaltbarkeitsdatum spielt keine Rolle. Ziel ist es, nachhaltiger mit Lebensmitteln um zu gehen. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo