Freibäder öffnen bald

Am 9. Juni starten die Freibäder Hofstede und Langendreer

Die ersten Freibäder bei uns in Bochum machen in knapp 2 Wochen auf. Auch da gelten dann natürlich die Abstandsregeln von 1, 50 Meter, im Wasser, auf der Wiese und unter den Duschen. Einen Mundschutz müsst Ihr nur drinnen, also z.B. im Kassen- und im Umkleidebereich tragen. Und: Ihr könnt nicht einfach so zum Freibad gehen sondern müsst Euch vorher online anmelden. Die Anmeldung ist verbindlich. Wenn ihr den Termin verafllen lasst, müsst ihr trotzdem zahlen. Die ersten beiden Freibäder, die aufmachen, sind das Bad in Hofstede und Langendreer am 9. Juni. Linde und Südfeldmark machen erst am 24. Juni auf. Anmelden könnt ihr euch auf www.wasserwelten-bochum.de. 

skyline
ivw-logo