Frühstück mit... Dr. Anja Nicole Stuckenberger

Am Sonntag (30.10) war die Theologin, Pfarrerin und Ethnologin Dr. Anja Nicole Stuckenberger bei Katja Leistenschneider zu Gast. Sie war auf Forschungsreisen in der Arktis, USA und auch in den Niederlanden. Uns gewährt sie interessante Einblicke u.a. in das Leben der Inuit.

Keine Sonne und bittere Kälte bei den Inuits

Wortwörtlich musste sie aufpassen, dass ihre Hände nicht abfrieren. Ein Jahr lang war sie auf Forschungsreise in der Arktis bei den Inuit. Dabei konnte sie viele Einblicke gewinnen und herausfinden, wie sich diese Kultur unterscheidet von der unsrigen. Uns hat sie erzählt, wie sie die Zeit bei den Inuit erlebt hat. Aber sie hat nicht nur in der Arktis Forschungsprojekte gehabt, sondern auch in den USA, in Münster und auch bei unseren Nachbarn: in den Niederlanden. Und selbst dort sind die Gepflogenheiten teilweise ganz anders als bei uns Deutschen: Es gibt immer nur zwei Kekse zum Kaffee, wenn man bei den Holländern zu Gast. Aber warum das so ist und vieles Mehr hört ihr im Interview mit Dr. Anja Nicole Stuckenberger und Moderatorin Katja Leistenschneider.

© Radio Bochum

Weitere Meldungen

skyline