Gedenkgottesdienst für Obdachlose

Ökonomische Gedenkfeier für verstorbene Obdachlose in der Pauluskirche.

© Smileus - Fotolia

Heute um 17 Uhr findet eine ökonomische Gedenkfeier für verstorbene Obdachlose statt. In der Pauluskirche an der Grabenstraße wird dabei an alle die Verstorbenen aus den vergangenen beiden Monaten gedacht, die von der Stadt Bochum anonym und ohne Trauerfeier beerdigt worden sind. Seit über zehn Jahren bieten die evangelische und katholische Kirche diese Gedenkgottesdienste an. Im Anschluss gibt es dann die Gelegenheit sich im Kirchencafe auszutauschen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo