Gestaltung Alte Bahnhofsstraße

Bürger können sich an der Umgestaltung beteiligen.

© Erwin Wodicka - fotolia

Die Anwohner der Alten Bahnhofstraße in Langendreer sollen bei der Gestaltung ihres Viertels mitsprechen können. Dazu gibt es ein neues Online Angebot. Die Alte Bahnhofstraße bekommt zwischen Lünsender und Ümminger Straße neue Kanäle - deswegen soll auch direkt die Straße an sich neu gestaltet werden. Unter dem Motto "Alter Bahnhof - Neues Pflaster" ist jetzt die Planung und Entwicklung eines Gestaltungskonzeptes gestartet. Dafür werden jetzt auch Stimmen und Meinungen aus dem Stadtteil gesucht. Außerdem ist das Stadtteilmanagement am 5.10. auf dem Herbstmarkt in Langendreer-Alter Bahnhof mit dem Thema vertreten.

Adresse:www.bo-wlab.de/beteiligungstool

skyline
ivw-logo