Gleiches Geld für Männer und Frauen

Frauen, die bei uns in Bochum Vollzeit arbeiten, verdienen rund 350 Euro im Monat weniger als Männer.

© buyman - Fotolia

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten fordert zum internationalen Frauentag (8.3.2020) denselben Lohn für Männer und Frauen. Die NGG beruft sich dabei auf aktuelle Zahlen der Bundesagentur für Arbeit. Danach liegt das durchschnittliche Vollzeit-Einkommen von Frauen in Bochum bei rund 3.150 Euro im Monat - Männer mit derselben Arbeitszeit kommen auf rund 3.500 Euro - macht 350 Euro oder zehn Prozent mehr. Die Gewerkschaft fordert die Unternehmen auf, die unterschiedliche Bezahlung von Frauen und Männern in vergleichbaren Positionen zu beenden.

skyline