Hauptstraße in Langendreer wird zur Einbahnstraße

Die Bogestra erweitert die Straßenbahnlinie 310, deswegen könnt Ihr auf einem Teil der Hauptstraße nur noch in Richtung Langendreer fahren.

© Stadtwerke Bochum

Die Hauptstraße in Langendreer wird ab heute zur Einbahnstraße. Von der Stiftstraße bis zur Stadtgrenze nach Witten könnt Ihr nur noch stadteinwärts fahren - in Richtung Witten ist die Straße gesperrt. Das liegt daran, dass die Bogestra dort die Straßenbahnlinie 310 erweitert. Die Einbahnstraße ist nötig, weil die Bauarbeiter sonst nicht weit genug vom laufenden Straßenverkehr arbeiten können. Neben neuen Gleisen und neuem Asphalt werden dort auch Versorgungsleitungen verlegt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo