Hüller Bach in Hordel bekommt neuen Abwasserkanal

Vorbereitungen sind gestartet


Eine Straßensperre steht im Vordergrund des Bilds, im Hintergrund sieht man unscharf die Baustelle einer neuen Straße.
© Pixabay

In Hordel haben die Vorbereitungen für den neuen Abwasserkanal am Hüller Bach angefangen. Die Emschergenossenschaft fällt entlang des Bachs Bäume. Da soll später dann der Abwasserkanal gebaut werden. Die Rodungen sind auch nötig, weil auf dem Gelände nach Blindgängern aus dem Zweiten Weltkrieg gesucht werden soll. Die eigentlichen Arbeiten für den Kanal sollen frühestens im April losgehen. Am Ende soll der Abwasserkanal rund 2,5 Kilometer lang sein.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo