Kanalbauarbeiten auf der Essener Straße

Ab Dienstag gibt es auf der Essener Straße Kanalbauarbeiten.

© Stadtwerke Bochum

Deswegen könnt ihr zwischen der Eugen- und der Gotenstraße stadtauswärts nicht parken. Außerdem wird eine Spur gesperrt. Der Verkehr muss über die Straßenbahngleise umgeleitet werden. Zwischenzeitlich muss auch die Einfahrt von der Essener Straße in die Goldhammer Straße gesperrt werden. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang Juli.

Für die Linien 305 und 310 von der Bogestra hat die Baustelle auch Auswirkungen. Die Bahn kann in dieser Zeit nicht an der Haltestelle Erzstraße stoppen. Fahrgäste sollten alternativ die Haltestellen Wattenscheider Straße oder Engelsburger Straße nutzen.

skyline
ivw-logo