Kinder bekommen Bücher geschenkt

Bochumer Kinder sollen mehr fürs Lesen begeistert werden.

© Pixabay

Deshalb bekommt jeder der fast 3.000 Erstklässler jetzt das erste Buch geschenkt. Jede Erste Klasse in Bochum besucht eine der Stadtbüchereien. Dabei erfahren die Kinder, was sie da alles machen können. Das Ganze findet statt im Rahmen der ABC-Leseaktion der Stadtbücherei. Auch Schauspieler Thomas Anzenhofer unterstützt das Projekt. Wenn ihr ein Kind unter elf Jahren habt, könnt ihr kostenlos einen Büchereiausweis erstellen und die städtischen Büchereien nutzen.

skyline
ivw-logo