Knoopstraße gesperrt

Fernsehshow sorgt für Umleitung

Ein Straßenschild aus Deutschland, das im Hintergrund gelb ist und die schwarze Aufschrift "Umleitung" trägt, steht vor einer Straßenkulisse mit einer begrünten Allee.
© Pixabay

Die Knoopstraße in Weitmar bleibt die nächsten Tage wegen einer Fernsehshow gesperrt. Die Stadt Bochum hat heute die entsprechenden Genehmigungen erteilt. Damit dürfen nur noch Anwohner in die Knoopstraße fahren, und das auch nur mit einer entsprechenden Erlaubnis der Produktionsfirma. Ein Stadtsprecher hat aber darauf hingewiesen, dass Essensdienste für Senioren selbstvertändlich ebenfalls zu ihren Kunden dürften. Für den problemlosen Ablauf muss die Produktionsfirma sorgen. Insgesamt will die Stadt dafür sorgen, dass die Einschränkungen für die Anwohner so gering wie möglich gehalten werden.

skyline
ivw-logo