Lastwagen und Pedelec stoßen zusammen - ein Schwerverletzter

Der Unfall hat sich am Mittwochmorgen, 16. September, auf der Bahnhofstraße ereignet. Der Lastwagenfahrer war dort in Richtung Wattenscheid unterwegs und wollte an der A-40-Auffahrt nach rechts in Richtung Essen abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Pedelec-Fahrer, der auf dem kombinierten Fuß- und Radweg in dieselbe Richtung unterwegs war, und die Zufahrt zur Autobahn überqueren wollte.

Der 62-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Lebensgefahr besteht nach aktuellem Kenntnisstand zum Glück nicht.

Polizeibeamte sperrten die Unfallstelle bis ca. 9.20 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Jens Artschwager Telefon: 0234 909 1023 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://bochum.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11530/4708500 OTS: Polizei Bochum

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline