Leichenfund nach Wohnungsbrand

Feuerwehr findet Toten

© OFC Pictures - stock.adobe.com

Ein Routine-Einsatz der Bochumer Feuerwehr ist heute mit dem Fund eines Toten zu Ende gegangen. Die Feuerwehr war gegen 14 Uhr zur Suntumer Straße in Laer gerufen worden. Nachbarn hatten einen piepsenden Rauchmelder und Brandgeruch bemerkt. Die Feuerwehr brach die betroffene Wohnung auf. Die war stark verraucht. Nach kurzer Suche wurde der Bewohner gefunden: trotz sofort eingeleiteter Wiederbelebungsmaßnahmen war dem Mann nicht mehr zu helfen. Das Feuer selbst war schnell gelöscht. Auf dem Herd war offenbar Essen in Brand geraten.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo