Lohbergbrücke wird neu gemacht

Kosten liegen bei 15 Millionen Euro

© Stadt Bochum / Lutz Leitmann

In rund vier Jahren soll es am Lohring eine neue fertige Brücke geben. Um das zu schaffen müssen noch in diesem Jahr die Planungen für den Brückenneubau vergeben werden. Das Projekt soll rund 15 Millionen Euro kosten. Die aktuelle Brücke über die Eisenbahngleise am Lohring ist marode und darf schon seit Längerem von schweren LKW nicht mehr befahren werden. Der Brückenneubau soll parallel zur alten Brücke errichtet werden, sodass der Verkehr wärend der gesamten Bauzeit weiter fließen kann.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo